EN

2020 | Design von Stotz

2019 haben wir 100 Jahre Bauhaus gefeiert. Und 70 Jahre Werkkunstschule Wuppertal. Das Institut für angewandte Kunst- und Bildwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal hat das Doppel-Jubiläum zum Anlass für eine Ausstellung genommen: bauhausfolgen. Designlehre in Wuppertal 1919 – 1949 – 2019. Mit mehr als 100 Exponaten – von Plakaten über Möbel bis zu Metallkonstruktionen – hat die Schau ausgelotet, welche Wirkung das Bauhaus-Konzept auf die Design-Ausbildung und das Industrial Design in Wuppertal bis heute hat. Von Dezember 2019 bis März 2020 gab es unter anderem Möbel von Reinhold Stotz zu sehen, Professor an der Werkkunstschule Wuppertal von 1927 bis 1963. Der Großvater von Oliver Stotz war, wenn man so will, der Gründer der „Designer-Dynastie Stotz“.

Gestalter aus Überzeugung und mit Tradition:

Prof. Reinhold Stotz (1898 bis 1973)
Dipl.-Des. Donat Stotz (1931 bis 2004)
Dipl.-Des. Oliver Stotz